Universit├Ąt Z├╝rich

IPMZ - Institute of Mass Communication and Media Research

Media Change & Innovation Division

Andreasstrasse 15
CH-8050 Zurich
Phone +41 (0)44 635 20 92
Fax +41 (0)44 634 49 34
Contact

News

  • Michael Latzer wird auf dem Leopoldina-Symposium "Die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf Mensch und Gesellschaft" in Berlin über den Zusammenhang von Digitalisierung und Demokratie vortragen.

     

    Auf dem Symposium vom 10. bis 11. Juli 2017 diskutieren führende Experten über Chancen und Risiken der Digitalisierung aus historischer, technischer, ökonomischer, politischer und gesellschaftlicher Perspektive.

     

    Unter anderem zu folgenden Themen:

     

    • Technische Revolutionen – gesellschaftliche Umbrüche
    • Algorithmen: Unsichtbare Alleskönner?
    • Virtuelles Ich oder reales Ich: Wer trifft Entscheidungen?
    • Wie prägt Digitalisierung Lernen und Kognition?
    • Schafft Digitalisierung eine eigene Dynamik in der Meinungsbildung?
    • Die Zukunft sozialer Kontakte
    • Digitalisierung und Demokratie
    • Braucht eine digitalisierte Welt eine eigene Ethik?

     

    Das Symposium richtet sich insbesondere an Entscheider und Meinungsführer in Gesellschaft, Industrie, Politik, Journalisten, interessierte Bürger und Wissenschaftler.  

    Hier finden Sie das Programm zur Veranstaltung.